Bahnlinz.com


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Bahnlinz.com

bahnlinz.com ist eine private Fan- und Informationsseite über die Linzer Straßenbahn. Sie wurde von Martin Ruderstorfer gegründet und betrieben. Die Seite existiert seit Juli 2004[1]. Im Frühjahr 2014 übernahm der Verein Austria-In-Motion die Betreuung.

Inhalt

Die Seite bietet Reportagen über die Linzer Straßenbahn und den Busbetrieb. Auch über Neuigkeiten im öffentlichen Verkehr, insbesondere seitens der Linz Linien, wird berichtet. Neben Berichten wird auf der Homepage auch ein Pressespiegel über aktuelle Meldungen in den Medien geführt. Monatlich wird ein Newsletter an registrierte Mitglieder versendet. Daneben besteht eine Foto[2]- und Videogalerie[3] über die Fahrzeuge der Linz Linien sowie eine technische Beschreibung des Fuhrparks[4]. Einmal monatlich wird mittels Newsletter über Neuigkeiten im öffentlichen Verkehr in Linz berichtet.

bahnLinz-Forum

Auf der Seite besteht ein Forum (bahnlinzforum.com), in dem insbesondere zum Thema des öffentlichen Verkehrs in Linz diskutiert wird. Das Forum umfasst über 28.600 Beiträge durch 233 angemeldete Benutzer (Stand: 11/2015).

bahnLinz-Magazin

In den Jahren 2006 bis 2010 wurde das bahnLinz-Magazin[5] herausgegeben. Die Ausgaben können in gedruckter Form noch erworben werden (Restexemplare).

bahnLinz-Kalender

Auf der Seite kann ein Jahreskalender mit Motiven der Linzer Straßenbahn erworben werden[6].

Einzelnachweise

  1. Persönliche Auskunft des Betreibers
  2. bahnLinz.com: Fotogalerie
  3. youtube-Videokanal von bahnlinz.com
  4. bahnLinz.com: Fuhrpark
  5. bahnLinz-Magazin
  6. bahnLinz.com: Kalender

Weblinks