Uschi Christl

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Uschi Christl (* 1961) ist Linzer Juristin, Redakteurin und Radio- und Fernsehmoderatorin.

Leben

Christl war ab 1980 als Redakteurin und Moderatorin für den ORF Oberösterreich tätig. Daneben studierste sie Rechtswissenschaften (Magister-Abschluss 1986). Sie absolvierte eine mehrjährige Sprechausbildung bei Robert Casapiccola.

1989 und 1990 arbeitet sie bei verschiedenen privaten Radio-und Fernsehstationen in Italien und in der Schweiz. Anschließend kehr sie zu Radio Oberösterreich zurück und gestaltet auch Beiträge für Ö1.

Für den ORF moderierte sie die Radiosendung Nummer 1 und im ORF-Fernsehen die Regional-Nachrichtensendung Oberösterreich Heute. Darüber hinaus ist sie als Bühnenmoderatorin und Diskussionsleiterin tätig.

Seit 2014 arbeitet sie als freie Journalistin.

Privates

Uschi Christl lebt in Linz.

Quellen


Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.