Panuli

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von PANULI)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Panuli war ein Linzer Konditorei- und Zuckerwarenbetrieb. Das 1921 von Josef Franz Panuschka gegründete Unternehmen wurde ab 1988 von Haribo übernommen. Heute werden am Linzer Haribo-Standort an der Industriezeile von 240 täglich rund 75 Tonnen Zuckerwaren produziert.

Geschichte

Josef Franz Panuschka gründete den "Konditorei-Großbetrieb" unter dem Namen Panuli 1921 in Linz. Er hatte (wie auch der heutige Eigentümer Haribo) seinen Namen und seine Heimatstadt als Grundlage für den Firmennamen gewählt: Panuschka Linz. Produkte des Unternehmens waren zunächst Früchtebrot, Oblaten, Zwieback, Lebkuchen und Waffeln. 1929 übersiedelte der Betrieb in ein neues Gebäude, wo die großtechnische Zuckerwaren-Produktion eingeleitet wurde. In zweiten Weltkrieg war die Zuckerwaren-produktion eingeschränkt; Panuli stellte dafür Marmelade für die Wehrmacht her. 1943 wurde der Betrieb aber kriegsbedingt geschlossen.

Im Mai 1945, kurz nach Kriegsende, konnte die Produktion wieder aufgenommen werden. Neben der Marmeladenproduktion wurde auch die Erzeugung von Zuckerwaren wieder aufgenommen. Nach einer anfänglichen Kapazität von rund 3-4 Tonnen täglich wurden durch Erweiterungen und technische Neuigkeiten ab 1950 bereits rund 6-8 Tonnen am Tag produziert. Um zukünftig auch den Exportmarkt bedienen zu können, wurde zwischen 1974 und 1977 ein neues Firmengebäude errichtet. Dort konnten etwa 12-15 Tonnen täglich produziert werden. Ab 1984 wurde in Linz auch Fruchtgummi gefertigt.

Haribo - das deutsche Unternehmen hatte bereits seit 1976 eine Vertriebsorganisation in Österreich aufgebaut - erwarb per 11. November 1988 die Mehrheit am Unternehmen Panuli. 1990 übernahm Haribo das Unternehmen schließlich zur Gänze. Im Werk in Linz sind heute rund 240 Personen beschäftigt(210 in der Produktion, 30 im Vertrieb)[1]. Neben der Produktion ist der Standort Linz auch für den Vertrieb in der Schweiz und in Osteuropa zuständig. 2011 wurde der Betrieb erweitert und mit dem Haribo Shop ein Werksverkauf eingerichtet.

Trivia

Quellen

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.