Otmar Schrott

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Otmar Schrott
Beschreibung: oberösterreichischer Radio- und Fernseh-Moderator (ORF).
Geburtsdatum: 25. Jänner 1959

Otmar Schrott (* 25. Jänner 1959) ist oberösterreichischer Radio- und Fernseh-Moderator (ORF). Er tritt als "Archivar" wöchentlich in Oberösterreich Heute auf.

Leben

Schrott war rund 20 Jahre lang als Schauspieler tätig. 1993 trat er zum Beispiel in einer Folge der ORF-Serie "Kaisermühlen Blues" als "Gebrauchtwagenhändler" auf.

1997 kam er zum ORF Oberösterreich. Er ist dort als Radio-Moderator, sowie Gestalter von TV-Beiträgen (unter anderem Oberösterreich Heute) tätig. Er tritt auch als "ORF-Archivar" in Erscheinung.[1]

Privates

Otmar Schrott ist verheiratet und hat einen Sohn. Er wohnt in Unterach am Attersee.

Sendungen

Schrott moderiert regelmäßig folgende Radiosendungen:

Für das Fernsehen gestaltet er Beiträge unter anderem für folgende Sendungen:

Quellen

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.