Michael Raml

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Michael Raml

Michael Raml (* 2. August 1987) ist Linzer Politiker (FPÖ). Er war 2009-2015 Mitglied des Gemeinderates, von Oktober 2015 bis März 2019 war er Mitglied des Bundesrates. Per 7. März 2019 wurde er Linzer Stadtrat.

Leben

Raml vertrat vom 12. November 2009 bis 2015 die FPÖ im Linzer Gemeinderat. Er war Mitglied im Sicherheits- und Ordnungsausschuss sowie Ersatzmitglied im Verfassungs-, Raumplanungs- und Baurechtsausschuss. Er war Mitglied im Aufsichtsrat der Linz Linien[1]. Er war Obmann des Ring Freiheitlicher Studierender (RFS) Oberösterreich und Bundesobmann-Stellvertreter des RFS Österreich[2].

Von Oktober 2015 bis März 2019 war Raml Mitglied des Bundesrates.

Per 7. März 2019 wurde er als Nachfolger von Detlef Wimmer Linzer Stadtrat (den Posten des Vizebürgermeisters übernahm Markus Hein).

Einzelnachweise

Weblinks