Mühlvierteln im Salzamt

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Icon Geschlossen.jpg
Das beschriebene Objekt existiert leider nicht mehr. Alternativen finden Sie unter: Bistro Lebanese.

Mühlvierteln im Salzamt war ein Restaurant an der Oberen Donaulände 15 im Linzer Bezirk Innere Stadt, im namensgebenden Salzamt. Das Restaurant wurde Ende Juni 2015 geschlossen.[1] Als Nachfolger eröffnet im September 2015 das Bistro Lebanese, anschließend das Kliemstein.

Öffnungszeiten

Das Restaurant hatte zuletzt zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand 10/2014)[2]:

  • Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 14:30 Uhr
  • Küche von 11:45 Uhr bis 14:30 Uhr
  • Abends, Freitag und Samstag ab 10 Personen gegen Menüabsprache geöffnet

Betreiber

Das Lokal wurde vom Mühlviertler Georg Friedl betrieben. Er setzte auf stark auf saisonale und regionale Produkte und kochte nach ursprünglichen Rezepten, vorwiegend aus dem Mühlviertel. In seiner Küche verwendete er viele heimische Kräuter, die er auch selber sammelte. 2001 brachte Friedl erstmals das Mühlviertler Koch:Buch auf den Markt, mit entsprechenden ursprünglichen Rezepten aus dem Mühlviertel.

Einzelnachweise

  1. Einer der kreativsten Köche gibt Restaurant in Linz auf, Oberösterreichische Nachrichten, 20. Mai 2015
  2. muehlvierteln-salzamt.at: Öffnungszeiten www.muehlvierteln-salzamt.at/index.php/oeffnungszeiten (offline)

Weblinks

  • www.muehlvierteln-salzamt.at (offline)