Lasingergasse


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lasingergasse

Die Lasingergasse ist eine Straße im Linzer Bezirk Froschberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 60 Metern von der Hirschgasse in südöstliche Richtung und endet als Sackgasse. Die Straße wurde bereit 1808 nach dem Schuhmacher Franz Lasinger bezeichnet, der zu Ende des 18. Jahrhunderts das erste Haus in dieser Gegend erbaute[1].

Trasse

Die Lasingergasse zweigt in südöstlicher Richtung von der Hirschgasse ab. Sie endet nach etwa 60 Metern als Sackgasse.

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Lasingergasse