Hotel drei Mohren

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Ehemaliges Hotel drei Mohren
Ehemaliges Hotel drei Mohren

Das Hotel drei Mohren war ein tranditionsreiches vier-Sterne-Hotel im Linzer Bezirk Innere Stadt. Es lag an der Promenade, bei deren Kreuzung mit der Herrenstraße. Erstmals 1595 urkundlich erwähnt, wurde der Betrieb im Jahr 2010 geschlossen. Der Betreiber Rudolf Loidl hatte keinen Nachfolger gefunden, der den Betrieb nach seiner eigenen Pensionierung weiterführen wollte. In früheren Jahren hieß das Haus „Zur Güldenen Änte“, seit 1771 „Zu den drey Mohren“.[1].

Einrichtungen

Das Hotel hatte zuletzt 25 Zimmer und zwei Suiten (mit 70 und 100 m²).

Einzelnachweise