Donaubus


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Donaubus ist ein geplantes Projekt in Linz. Es soll ab Mai 2019 mittels eines Katamaran-Schnellbootes Linz (Station Neues Rathaus) mit Ottensheim verbinden. Die Fahrtzeit soll nur rund 14 Minuten betragen. Die Betreiber Martin und Peter Luger betreiben bereits eine Fahrrad-Fähre an der Schlögener Schlinge in Oberösterreich.

Konzept

Der Donaubus soll vorerst Ottensheim mit Linz verbinden. Das eingesetzte Katamaran-Schnellboot verkehrt mit bis zu 45 km/h und legt die über 9km lange Strecke in 14 Minuten zurück. Es benötigt keinen Anlegesteg, sondern kann bei bereits bestehenden Slip-Anlagen anlegen. Das Boot bietet Platz für 12 Fahrgäste samt Fahrrädern.

Sollte das Projekt erfolgreich sein, sind weitere Halte (etwa Puchenau) oder größere Fährschiffe denkbar.

Siehe auch

  • Wasserbus, ein ähnliches geplantes Projekt im Stadtzentrum

Einzelnachweise


Weblinks