Dombauhütte

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Dombauhütte am Linzer Mariendom ist eine von nur zwei Dombauhütten in Österreich (neben Wien-St. Stephan). Die Werkstätten der Hütte befinden sich an der Westseite des Mariendoms, an der Hafnerstraße.

Aufgaben

Die Dombauhütte ist für die Wartung, Restaurierung und Konservierung des Linzer Mariendoms zuständig. Mittelalterliche Bearbeitungstechniken und hochmodernste Technologie werden verbunden, um den Dom möglichst originalgetreu restaurieren zu können.

Geschichte

Die Linzer Dombauhütte wurde mit Baubeginn des Mariendoms im Mai 1862 eingerichtet. Sie wurde vom Diözesanverein zum Dombau in Linz getragen. Leiter der Dombauhütte war zunächst Dombaumeister Vinzenz Statz. Die Bauleitung hatte Otto Schirmer inne.

Nach der Fertigstellung des Doms änderten sich ab 1925 die Aufgaben der Dombauhütte von der Domerrichtung auf Erhaltung, Sanierung und Restaurierung. Nach dem zweiten Weltkrieg mussten schwere Kriegsschäden unter anderem am Hauptschiff beseitigt werden.

1985 wurden der Mariendom sowie weitere Liegenschaften im Domumfeld vom Dombauverein auf die Bischof-Rudigier-Stiftung zur Erhaltung des Maria-Empfängnis-Domes in Linz übertragen. Diese ist nun auch Träger der Dombauhütte.

Immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe

Im Oktober 2018 wurde die Linzer Dombauhütte - gemeinsam mit der Dombauhütte des Stephansdoms in Wien - in die nationale Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen. Im Dezember 2020 wurden die beiden Dombauhütten, gemeinsam mit 16 weiteren Dombauhütten in Europa, auf die internationale Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO gesetzt.[1]

Leitung

Dombaumeister

Steinmetzmeister

Quellen

Webseite

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.