Christian Schmid

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Christian Schmid (* in Linz) ist oberösterreichischer Betriebswirt. Er ist seit 2014 Linzer Finanzdirektor.

Leben

Christian Schmid besuchte von 1973 bis 1977 die Volksschule Asten. Er absolvierte 1978 bis 1986 ein Realgymnasium Linz und studierte anschließend 1987 bis 1992 Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz. 1995 promovierte er zum Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der JKU, mit dem Dissertationsthema Marketing-Management für soziokulturelle Non-Profit-Organisationen.

Schmid absolvierte ein Praktikum an der Universität Fribourg (Schweiz) und am Verbindungsbüro Land OÖ zur EU in Brüssel. Er war Universitätsassistent und Lektor am Institut für Betriebswirtschaftslehre der gemeinwirtschaftlichen Unternehmen der JKU Linz. Nach einer Tätigkeit am Amt der oberösterreichischen Landesregierung wechselte er 1999 zur Stadt Linz und hatte die Leitung der Abteilung Haushalt in der Stadtkämmerei des Magistrates der Stadt Linz inne (2000). Später übernahm er die Leitung der Stadtkämmerei des Magistrates der Stadt Linz. Er war Mitglied der Geschäftsführung der Immobilien Linz GmbH.

2014 wurde er Finanzdirektor der Stadt Linz. Er hat auch die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe der Stadt Linz Holding GmbH inne.

Er ist Aufsichtsratsmitglied von Immobilien Linz GmbH, Seniorenzentren Linz GmbH, Flughafen Linz GmbH.

Privates

Schmidt ist verheiratet und hat vier Kinder.

Quellen


Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.