Zahnmuseum

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Zahnmuseum Linz)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zahnmuseum Linz
Zahnmuseum Linz

Das Zahnmuseum Linz ist das Linzer Museum für Geschichte der Zahnheilkunde und Zahntechnik. Es befindet sich im Alten Rathaus mit Eingang an der Pfarrgasse. Das Museum besteht seit 2003, es zog 2012 an den aktuellen Standort. Das Museum wird vom Verein Linzer Museum für Geschichte der Zahnheilkunde und Zahntechnik betrieben.

Ausstellung

In der Ausstellung werden auf 160 Quadratmetern mehr als 300 Jahre Zahngeschichte präsentiert. Gezeigt werden Behandlungsplätze von 1720 bis heute, wie etwa Röntgengeräte, Materialien und Instrumente, alles rund um die Zahntechnik oder alte Stiche über Zahnbehandlungen. Ältestes Ausstellungsstück ist ein so genannter Zahnschlüsssel, mit dem die Bader um 1700 die Zähne gezogen haben.[1]

Öffnungszeiten

Das Museum hat geöffnet (Stand: 9/2021)[2]:

  • Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
  • Feiertags geschlossen!

Der Eintritt ist frei!

Verein

Der Verein wurde 1998 als Interessengemeinschaft für Geschichte der Zahnheilkunde in OÖ gegründet und hat sich der Erhaltung alter Apparaturen und Geräte aus dem zahnmedizinischen und zahntechnischen Bereich verschrieben. Diese sollen in Ausstellungen und in einem eigens dafür eingerichteten Museum der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Die Mitglieder setzen sich aus den Berufszweigen Zahnärzte, Zahntechniker, Dentalindustrie und Dentalhandel zusammen und arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Vereinsleitung

Der Verein wird (Stand: 9/2021) geführt von:

Kontakt

Hauptplatz 1
4020 Linz
Tel. +43 732 7070 1920
E-Mail: office@zahnmuseum-linz.at

Einzelnachweise

Weblinks