Michael Mayrhofer

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michael Mayrhofer ist österreichischer Rechtswissenschaftler. Er ist Professor für Öffentliches Recht an der Johannes Kepler Universität. Seine Forschungsschwerpunkte sind das Europäische Öffentliche Recht, die Verwaltungsgerichtsbarkeit, das Wahlrecht sowie das Energie- und Technikrecht und das Medizinrecht. Er ist Vorstand des Instituts für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre und Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der JKU.

Leben

Preise und Auszeichnungen

  • Erwin-Wenzl-Preis (2003)
  • Kardinal-Innitzer-Förderungspreis (2015)
  • Leopold-Kunschak-Wissenschaftspreis (2016)

Einzelnachweise

Webseite

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.