Hotspot Linz

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Hotspot)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Info-Roll-Up bei einem Hotspot-Standort (Volkshaus Pichling)
Info-Roll-Up bei einem Hotspot-Standort (Volkshaus Pichling)

Hotspot Linz ist eine Initiative der Stadt Linz in Kooperation mit LIWEST. Sie hat zum Ziel, öffentliche Orte mit kostenlosem Internetzugang via W-LAN zu versorgen. Standorte der Hotspots sind zumeist öffentliche Einrichtungen (wie die Rathäuser, Stadtbibliotheken, Volkshäuser und Jugendzentren) im gesamten Stadtgebiet.

Entwicklung

2012 waren 120 aktive Hotspots verfügbar, Anfang 2016 waren es bereits 211 Access Points sowie Zugriffspunkte in 62 Straßenbahn-Garnituren (Stand: 1/2016)[1].

Zugriffe

Im Jahr 2015 wurden insgesamt 1,4 Millionen Zugriffe gezählt. Beliebteste Hotspots waren dabei die im Park vor dem Hauptbahnhof (100.291 Zugriffe), an der Mozartstraße (86.822 Zugriffe) und am Hauptplatz (86.416 Zugriffe)[1].

Einzelnachweise

Weblinks