Adolf Schauberger

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Adolf Schauberger (* 15. August 1938; † 29. November 2011) war Linzer Lokalpolitiker (SPÖ). Er war 1987 bis 1997 Vizebürgermeister der Stadt.

Leben

Schauberger absolvierte 1953 bis 1956 eine Schlosser-Lehre und war anschließend zwölf Jahre lang in der Voestalpine tätig. Er legte dabei auch die Meisterprüfung ab. 1972 absolvierte er die Beamtenmatura mit Auszeichnung.

1969 bis 1975 war er ASKÖ-Landessekretär in Oberösterreich. 1975 wurde er Bezirksgeschäftsführer der SPÖ Linz. Im gleichen Jahr wurde er auch Obmann des ASKÖ-Schivereins in Linz.

Schauberger gehörte ab 1979 dem Linzer Gemeinderat an, war ab 1983 Stadtrat und war schließlich 1987 bis 1997 Vizebürgermeister der Landeshauptstadt.

Ehrungen

Quellen