Webwissenschaften

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Webwissenschaften-Studium)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Webwissenschaften ist ein interuniversitäres und interfakultäres Studium, das in Kooperation von der Johannes Kepler Universität und der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung eingerichtet wird. Es nahm mit Beginn des Wintersemesters 2011/2012 seinen Betrieb auf[1].

Das Masterstudium bietet eine fundierte Bildung der Web-Technologien an der Schnittstelle der Fachgebiete Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Recht und Kunst. Es werden Studenten mit einem Bachelor-Abschluss aus diesen Fachgebieten zugelassen. Sie lernen zuerst die Grundlagen in allen genannten Bereichen kennen, spezialisieren sich dann aber in einem, dem Bachelorstudium entsprechenden, Schwerpunktgebiet. Besonderen Wert wird auf Interdisziplinarität gelegt werden.

Ab spätestens 2018 war das Studium nicht mehr zur Zulassung geöffnet. Laufende Studien konnten aber noch abgeschlossen werden. Das Studium wurde durch andere Studiengänge ersetzt.

Studienzweige

  • Social Web
  • Web Art & Design
  • Web Business & Economy
  • Web Engineering
  • Web und Recht

Einzelnachweise

  1. Offline: www.jku.at/content/e262/e242/e2666/ (Suche auf archive.org)

Weblinks