Gugl Games 2012


Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Gugl Games)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gugl Games 2012 waren eine Leichtathletik-Veranstaltung im Jahr 2012. Sie fanden am 19. und 20. August 2012 im Linzer Stadion statt, der Kugelstoß-Bewerb in der Linzer Innenstadt. Der Bewerb sah sich als Nachfolgeveranstaltung des Gugl-Meetings.

Gugl Games 2012

Der Wettbewerb ist als EAA (European Athletics) Outdoor Classic klassifiziert. Es wurden rund 150 Athleten erwartet. Meeting-Director war Robert Wagner[1].

Der Bewerb soll auch in den Folgejahren etabliert werden. Für 2013 ist ein Aufstieg zum European Athletics EAA Premium Meeting, für 2014 zum IAAF World Challenge Meeting geplant.[2]

Bewerbe

Damen
  • 100m
  • 200m
  • 3000msc
  • 100m Hürden
  • Stabhochsprung
  • Weitsprung
Männer
  • 100m
  • 400m
  • 110m Hürden
  • 400m Hürden
  • 3000m
  • 3000msc
  • Weitsprung
  • Diskuswurf
  • Kugelstoßen (am 19. August vor dem Neuen Rathaus)

Besucherinformationen

Für die Veranstaltung betrugen die Ticketpreise zwische 10 und20 Euro (je nach Sektor auf der Tribüne). VIP-Ticket waren um 80 Euro erhältlich. Der Eintritt zum Kugelstoß-Bewerb am 19.8. um 19 Uhr vor dem Neuen Rathaus war frei.[3]

Nachfolgeveranstaltungen

Weitere Gugl-Games fanden in den Jahren 2013 (Gugl Games 2013) und 2014 (Gugl Games 2014) statt. Anschließend wurde die Bewerbsserie eingestellt, statt dessen jedoch das Gugl Meeting Indoor veranstaltet.

Einzelnachweise

  1. Linz hat mit „Gugl Games“ wieder Freiluft-Meeting , sport.orf.at, 26. März 2012
  2. Sportland OÖ: Gugl Games 2012
  3. guglgames.at: 300 Vorverkaufstellen in OÖ.

Weblinks

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.