Winterhafen


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Winterhafen, Blick vom westlichen Ende des Hafenbeckens nach Osten
Das östliche Ende des Winterhafens, nahe der Einmündung in die Donau. Im Hintergrund der Pfenningberg
Winterhafen vom Pöstlingberg

Der Winterhafen ist ein Hafenbecken im Linzer Bezirk Industriegebiet-Hafen (das westliche Ende grenzt an den Bezirk Kaplanhof). Er befindet sich bei Stromkilometer 2134,3 rechts (südlich) der Donau. Das Hafenbecken hat eine Länge von rund einem Kilometer und eine Breite von zwischen 60 und 145 Metern.

Geschichte

Die Errichtung eines Hafens zur (eisfreien) Überwinterung von Schiffen war notwendig geworden, da durch die fortschreitende Donauregulierung die zuvor zu diesem Zweck genutzten Donau-Nebenärme wegfielen. Somit gab es zwischen Passau und Wien (Fischamend) keine angemessenen Überwinterungsmöglichkeiten. Insbesondere bei den Verhandlungen nur Niederwasserregulierung der Donau 1895 wurde die Einrichtung des "Winterhafens" besprochen. Dieser sollte eine Größe von 4 Hektar haben. Die Errichtung wurde schließlich im Mai 1897 begonnen. Die Wasserfläche betrug schließlich 6,5 Hektar. In Zuge dessen wurde auch ein Damm mit einer Breite von 20 Metern zur Donau hin errichtet, zum Zweck der südseitigen Donauregulierung. Mit Eisenbahngleisen angeschlossen konnte der Hafen auch als Umschlagplatz genutzt werden; tatsächlich wurde er nur geringfügig für diesen Zweck eingesetzt.

Im zweiten Weltkrieg befand sich ein Liegeplatz der "Donauflottille" der deutschen Wehrmacht im Winterhafen. Auch das Kommando der Einheit war hier untergebracht. Die dafür errichteten Bunker sind heute noch vorhanden (siehe Winterhafen#Bunkeranlagen).[1]

Bunkeranlagen

Nördlich des Winterhafens, auf der Landzunge zwischen Hafen und Donau, befinden sich mehrere Bunkeranlagen aus dem zweiten Weltkrieg. Die Bunker sind noch vorhanden. Sie werden unter anderem von den ansässigen Sportvereinen als Lagerräume genutzt.[1][2] Die Bunker stehen unter Denkmalschutz.

Einrichtungen

Folgende Organisationen befinden sich am Winterhafen oder verfügen dort über Einrichtungen:

Weitere Einrichtungen ohne direkten Bezug zum Hafen:

Quelle

  1. 1,0 1,1 geheimprojekte.at: Linz - Winterhafen
  2. lfc.at: Die Geschichte des LFC

Weblinks