Regerstraße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regerstraße, Blick von der Piringerhofstraße Richtung Südosten

Die Regerstraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Froschberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 500 Metern von der Kudlichstraße bis zur Leondinger Straße. Die Straße wurde 1951 nach dem Komponisten Max Reger (1873-1916) benannt[1].

Trasse

Die Regerstraße beginnt an der Kreuzung von Kudlichstraße, Johann-Sebastian-Bach-Straße und Wallnerstraße. Sie führt in westliche Richtung. Es quert die Reisetbauerstraße. Die Regerstraße schwenkt in einem großen Bogen Richtung Nordwesten. Es quert die Piringerhofstraße. Die Regerstraße endet schließlich an der Leondinger Straße bei deren Kreuzung mit der Holzheimer Straße.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Am östlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Regerstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 27), am westlichen Ende die Haltestelle Berg (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 17, 19).

Bürgerprotest gegen zu hohe Verkehrsdichte

19628.Regerstraße.Bürgerinitiative.N.jpg
Regerstraße Nord im Juni 2019 : Appell der Bewohner an Bürgermeister & Vizebürgermeister


Kollision der Interessen der Wohnbevölkerung mit dem Interesse der Umwegvermeidung durchfahrender Fahrzeuge
Der seit Ende Juni 2019 öffentlich sichtbare Bürger-Unmut über die gestiegene Verkehrsdichte in der Regerstraße lässt klar Interessenskollisionen zwischen den Bewohnern der Regerstraße und den Kraftfahrzeugen erkennen, für welche die Benutzung der Regerstraße offensichtlich notwendig ist, um Umwege zu vermeiden. Am Montag, dem 24. Juni 2019 wurde in den Morgenstunden von der Bürgerinitiative "Interessengemeinschaft Regerstraße" die Regerstraße blockiert, um den Bürgermeister und den Vizebürgermeiter der Stadt Linz auf die Problematik aufmerksam zu machen, dass hier das Lkw-Fahrverbot und die 30-km/h-Beschränkung seit Jahren missachtet werden. Neben dem Verkehr löst es unter den Anrainern auch Unmut aus, dass Ihnen bisher in dieser Sache von der Stadtpolitik keine Hilfe angeboten wurde.[2]

Wie könnte die Stadtpolitik die Interessenskollision entschärfen?

Lösungsvorschläge dazu siehe Bevölkerungsentwicklung: Bewohnerprotest Regerstraße im Juni 2019

Weitere Informationen & Quellen

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Regerstraße
  2. Anrainer wehren sich mit Blockade von Schleichweg, OÖN, von Verena Gabriel, 25. Juni 2019, abgerufen am 30.6.2019