Mural Harbor


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kunstwerk im Rahmen von Mural Harbor

Der Mural Harbor (engl. Wandmalerei im Hafen) ist ein Kunstprojekt im Linzer Hafen. Es wird vom gleichnamigen Verein betreut. Das Projekt wird vom Betreiber des Hafens, der Linz AG, unterstützt[1].

Das Projekt

Rund 40 Künstler aus 25 Nationen haben bisher mehr als 2.500 m² in über 100 Einzelkunstwerken mit Graffiti-Kunst versehen[2].

Unter den Künstlern befinden sich unter anderem:

  • Roa, Aryz, Loomit, Nychos und Stohead[3]

Führungen und Workshops

Folgende Führungen und Workshops werden im Rahmen von Mural Harbor regelmäßig angeboten (Stand: 12/2017)[4]:

  • Mural Boat: eine Stunde Bootstour (MS Eduard) und eine Stunde Graffiti-Crashkurs
  • Mural Walk: eine Stunde geführter Spaziergang und eine Stunde Graffiti-Crashkurs
  • Graffiti Workshop: fünf Stunden vom Sketch zum Burner
  • Stencil Workshop: drei Stunden die Technik von Banksy

Die Angebote gibt es in Deutscher und Englischer Sprache.

Kontakt

Mural Harbor - Die Hafengalerie
Industriezeile 40
4020 Linz
E-mail: info@muralharbor.at

Bilder

Einzelnachweise

  1. www.muralharbor.at/de/partner/
  2. linzag.at: Hafengalerie
  3. www.ots.at/presseaussendung/OTS_20151007_OTS0169/galerie-eroeffnung-mural-harbor-die-hafengalerie-bild
  4. www.muralharbor.at/de/hafenrundfahrten/

Webseite