Medz


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ärztehaus Medz

Das medz (auch Ärztehaus Weißenwolffstraße oder Ärztehaus Diakonissen Linz) ist ein Ärztezentrum an der Weißenwolffstraße 13 im Linzer Bezirk Kaplanhof. Es befindet sich direkt angrenzend an das Diakonissenkrankenhaus und hat eine starke organisatorische und personelle Verbindung mit diesem. Das Ärztehaus wurde im Oktober 2012 eröffnet und gemeinsam vom Diakoniewerk und der WAG betrieben.

Schwerpunkte

Als medizinische Schwerpunkte des Ärztezentrums werden angeführt[1]:

  • Allgemeinmedizin und Viszeralchirurgie
  • Hüftchirurgie, Kniechirurgie und Fußchirurgie
  • Schulterchirurgie
  • Plastische Chirurgie
  • Neurochirurgie sowie Venen- und Brustchirurgie.

Auch in den Bereichen Augenheilkunde, Urologie, Innere Medizin, Vorsorgemedizin, Diabetologie, Schmerztherapie und Neurologie, Traditionelle Chinesische Medizin sowie Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Implantologie stehen Ärzte zur Verfügung.

Ärzte

Im Ärztehaus sind insgesamt 28 Ärzte mit einer Ordination angesiedelt (Stand: 1/2018)[2]. Viele der im Ärztehaus ordinierenden Ärzte sind auch am angrenzenden Diakonissenkrankenhaus tätig.

Sonstige Einrichtungen

Erreichbarkeit

Das Ärztezentrum befindet sich an der Weißenwolffstraße. Es verfügt über eine bewirtschaftete Tiefgarage.

Öffentlicher Verkehr

Die Haltetellen Gruberstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 12, 25, 45, 46, 70, 71, 72, 73) und Garnisonstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 45, 46, 70, 71, 73) befinden sich ungefähr gleich weit entfernt.

Quellen

  1. Größtes privates Ärztezentrum Oberösterreichs eröffnet (pdf)
  2. www.medz.at/arzte/

Weblinks

Portal:Gesundheit in Linz
Allgemeines
Liste der Ärzte in Linz