LINZ.punkt


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle (November 2012)
Der Turm BLICK.punkt (November 2012)

Der LINZ.punkt ist ein Bauprojekt am Gelände des ehemaligen Linzer Lokalbahnhofs und des ULTV-Tennisplatzes. Es wird von der Real-Treuhand abgewickelt.

Inhaltsverzeichnis

Projekt

Das Projekt umfasst derzeit fünf Gebäude:

  • drei Wohngebäude mit jeweils fünf Stockwerken ("PLUS.punkt"), gesamt 42 Wohnungen
  • ein Bürogebäude mit rund 4.500 m² Bürofläche ("STAND.punkt")
  • ein Hochhaus mit 19 Stockwerken als Wohngebäude mit 68 Wohnungen ("BLICK.punkt")

Eine Tiefgarage mit rund 210 Stellplätzen ist im Projekt inkludiert.

Lage

Das Bauprojekt befindet sich am Gelände der früheren ULTV-Tennisanlage und den Zufahrtsgleisen zum früheren Linzer Lokalbahnhof. Das Gelände befindet sich zwischen der Böhmerwaldstraße und der Weingartshofstraße im Abschnitt zwischen Beethovenstraße und Tegetthoffstraße.

Bilder

Weblinks