Bundespolizeidirektion Linz


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
letzter Standort der Bundespolizeidirektion Linz an der Nietzschestraße
Schriftzug neben dem Gebäude

Die Bundespolizeidirektion Linz (kurz: BPolDir) war eine Sicherheitsbehörde in der Stadt Linz. Sie bestand in dieser Form von 1927 bis 2012. Ersetzt wurde die Einrichtung 2012 im Rahmen der Zusammenführung von Bundespolizeidirektionen und Landespolizeikommanden durch die Landespolizeidirektion.

Geschichte

Die Bundespolizeidirektion Linz wurde per Verordnung vom 25. März 1927 eingerichtet. Ihr erster Standort befand sich an der Rathausgasse. 1935 übersiedelte die Direktion in das von der Stadt Linz erworbene und umgebaute Hotel de l’Europe an der Mozartstraße 6-10. Im Jahr 1981 übersiedelte die Bundespolizeidirektion an den Standort an der Nietzschestraße.

Polizeidirektoren

Von 1927 bis 1938 und 1945 bis 2012 gab es insgesamt elf Polizeidirektoren. Walter Widholm war mit seiner Amtszeit von 1997-2012 der längstdienende Linzer Polizeidirektor.

Quellen


Weblinks