Allerheiligen 2012


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu Allerheiligen und Allerseelen 2012 finden zahlreiche Veranstaltungen auf und um Linzer Friedhöfe und Kirchen statt. Die Linz Linien passen aufgrund des erwarteten Verkehrsaufkommens rund um die Friedhöfe die Fahrpläne betroffener Linien an.

Für die Allerheiligen-Veranstaltungen des aktuellen Jahres, siehe Allerheiligen.

Veranstaltungen

Bergfriedhof Pöstlingberg

Allerheiligen (1. November 2012)
  • 14:30 Uhr Totengedenken in der Pöstlingbergkirche mit anschließender Prozession zum Friedhof
Allerseelen (2. November 2012)

Friedhof Ebelsberg

Allerheiligen (1. November 2012)

Friedhof St. Magdalena

Allerheiligen (1. November 2012)
Allerseelen (2. November 2012)

Friedhof Urfahr

Allerheiligen (1. November 2012)

Stadtfriedhof Linz/St. Martin

Allerheiligen (1. November 2012)
  • 13:00 Uhr Gedenkstunde „Worte und Klänge, die umhüllen“ in der Verabschiedungshalle
  • 13:30 Uhr Totengedenken der Landsmannschaften am Flüchtlingsgräberfeld
  • 14:30 Uhr Ökumenisches Totengedenken in der Verabschiedungshalle
Allerseelen (2. November 2012)
  • 8:00 Uhr Kranzniederlegung beim Mahnmal 12. Februar
  • 15:00 Uhr Gräbersegnung im Pfarrfriedhof Kleinmünchen (Friedhofsteil im Stadtfriedhof St. Martin)

St. Barbara-Friedhof

Mittwoch, 31. Oktober 2012
  • 10:00 Uhr Totengedenken des Österreichischen Schwarzen Kreuzes und des Bundesheeres, beim Kriegsopfermahnmal
Allerheiligen (1. November 2012)
  • 14:30 Uhr, Totengedenken und Segnung der neuen Gebäude, mit Bischof Ludwig Schwarz
Allerseelen (2. November 2012)

Urnenhain Kleinmünchen

Allerheiligen (1. November 2012)
  • 14:00 Uhr Gräbersegnung

Urnenhain Urfahr

Allerheiligen (1. November 2012)
  • 14:00 Uhr Gedenkstunde „Worte der Hoffnung“ in der Verabschiedungshalle
  • 15:00 Uhr ein Ökumenisches Totengedenken

Mariendom

Allerheiligen (1. November 2012)
  • 10:00 Uhr Festgottesdienst im Linzer Mariendom mit Diözesanbischof Ludwig Schwarz, Linzer Domchor, Orchester und Solisten der Linzer Dommusik

Öffentlicher Verkehr

Die Linz Linien führen umfangreiche Anpassungen und Ergänzungen im Fahrplan durch, um dem erwartet hohen Verkehrsaufkommen rund um die Friedhöfe Herr zu werden[1]:

Quellen

  1. Allerheiligen - zum Friedhof mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, linzag.at
Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.